Zeile fixieren in Excel

Letztes Update: 11. Juli 2024

Die erste Zeile in Excel zu fixieren kann eine wertvolle Hilfe sein, um die Kontrolle über deine Excel-Tabelle zu behalten. Wenn du große Tabellen bearbeitest, ist es normalerweise schwierig, sich zu merken, welche Spalte du gerade bearbeitest, da die Überschriften oft nicht mehr sichtbar sind.

Es ist wichtig, dass du in deiner Excel-Tabelle immer weißt, wo du gerade bist und was du gerade bearbeitest. Mit der Zeilenfixierung kannst du genau das erreichen.

Anschauen auf YouTube & Kanal abonnieren

Warum es sinnvoll ist, eine Zeile in Excel zu fixieren

Zeilenfixierung ist eine nützliche Funktion in Microsoft Excel, die es dir ermöglicht, mehrere Zellen einfach zu “fixieren”, ohne dass du immer mit der Maus nach oben scrollen musst. Wenn du viele Tabellen bearbeitest, kann es manchmal ärgerlich sein, dass du bei jedem Schnitt ständig nach oben oder unten scrollen musst. Mit Zeilenfixierung wird das Problem gelöst, weil die Zeile oder Spalte, die du fixieren möchtest, ständig sichtbar ist.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Wie man in Excel eine Zeile fixiert

Excel Zeile fixieren: In der ersten Zeile stehen die Überschriften.
In der ersten Zeile stehen die Überschriften.

In dem obigen Bild siehst du, dass die erste Zeile Überschriften beinhaltet. So weit, so gut. Scrollst du allerdings herunter, verschwinden die Überschriften, und man weiß nicht mehr, welche Spalte was bedeutet.

Excel Zeile fixieren: Beim Scrollen verschwinden die Überschriften.
Beim Scrollen verschwinden die Überschriften.

Die Lösung ist einfach:

  1. Scrolle wieder nach oben, so dass Zeile 1 wieder sichtbar ist.
  2. Klicke auf Ansicht -> Fenster fixieren -> Oberste Zeile fixieren.
  3. Danach kannst du wieder nach Herzenslust scrollen, und Zeile 1 bleibt immer sichtbar.
Ansicht -> Fenster fixieren -> Oberste Zeile fixieren.
Ansicht -> Fenster fixieren -> Oberste Zeile fixieren.

Nach dem Fixieren erscheint eine dünne Linie, und Zeile 1 ist immer sichtbar:

Nach dem Fixieren erscheint eine dünne Linie, und Zeile 1 ist immer sichtbar.
Zeile 1 ist jetzt ständig sichtbar.

So kannst du die Zeilenfixierung wieder rückgängig machen.

Klicke einfach auf Ansicht -> Fenster fixieren -> Fixierung aufheben.

Fixierung aufheben
Fixierung aufheben.

Damit machst du deine Fixierung wieder rückgängig. Das bietet sich beispielsweise an, wenn du eine falsche Auswahl getroffen hast.

Übrigens, du kannst auch die erste Spalte fixieren (analog zum Zeile fixieren) oder sogar mehrere Zeilen und Spalten. Letzteres wird aber so selten gebraucht, dass ich es hier unerwähnt lasse.

Fazit

Excel Kurs Sebastian Glöckner
Der komplette Excel Kurs von Sebastian Glöckner

Mit Excel zum beruflichen Erfolg: Sichere deine Karriere durch effizientes Arbeiten mit Excel. Hier kannst du die Fähigkeiten erlernen, die dich im Job voranbringen und deine Position stärken.

In meinem umfassenden Excel-Kurs bei Udemy lernst du alle Fähigkeiten, die du für den nächsten Karriereschritt brauchst. Entdecke dein Potenzial – ich freue mich darauf, dich auf deinem Weg zu unterstützen!

Nur 👉 über diesen Link bekommst du den Kurs mit einem satten Rabatt von 85%!

Bis gleich im Kurs,
Dein Sebastian Glöckner


Tags

Zeile fixieren


Vielleicht gefällt dir auch...

Gratis Download - Digitales Buch: 13 Excel-Formeln, ohne die du nicht überleben kannst - jetzt herunterladen!